Over-Ear-Kopfhörer kaufen

Over-Ear-Kopfhörer Test – Ohne Störungen Musik hören

Kopfhörer kannst du viele unterschiedliche finden und jede Art hat verschiedene Vorteile. So kannst du bei einem Over-Ear-Kopfhörer nicht nur von einem sehr guten Klang profitieren. Diese Kopfhörer-Art sorgt dafür, dass du keine Nebengeräusche wahrnimmst. Der Grund hierfür liegt an den vollständig umschlossenen Ohrmuscheln. Allerdings gibt es bei dieser Art von Kopfhörern eine große Auswahl. Dies kann dazu führen, dass dir die Kaufentscheidung schwer fällt. Besonders wenn du dir bezüglich des Herstellerst nicht sicher bist.

Solltest du auf der Suche nach den passenden Over-Ear-Kopfhörern sein, kannst du dir eine Kaufempfehlung für Over-Ear-Kopfhörer ansehen. Hier hast du die Möglichkeit, dir die Erfahrungsberichte von anderen Kunden anzusehen. Diese können dir einige nützliche Informationen über die Vorteile und die Nachteile zeigen. Auch ein Over-Ear-Kopfhörer Ratgeber kann dir dabei helfen den für dich optimalen Kopfhörer zu finden. So kannst auch du von einer unvergleichlichen Klangqualität profitieren.

In diesem Artikel möchten wir dir die 6 besten Over-Ear-Kopfhörer vorstellen. Wir zeigen dir dabei zwischen welchen Arten du dich entscheiden kannst und welche Eigenschaften die Kopfhörer besitzen sollten.

Wir haben zwar keine eigenen Tests durchgeführt, aber andere Portale verglichen. Sollte bei Öko Test oder Stiftung Warentest ein Over-Ear-Kopfhörer Test vorhanden gewesen sein, so findest du dies natürlich auch in unserem Artikel.

Over-Ear-Kopfhörer Test – Das sind die besten 6 Over-Ear-Kopfhörer

Platz 1: Teufel REAL Blue NC

Teufel REAL Blue NC Schwarz Kopfhörer Bluetooth Musik Stereo Headphones Sound Klinke Earphones*
Teufel REAL Blue NC Schwarz Kopfhörer Bluetooth Musik Stereo Headphones Sound Klinke Earphones
Preis: € 189,00 Prime
(Kundenbewertungen)
Jetzt bestellen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Platz 2: Bose QuietComfort

Platz 3: JBL E55BT

JBL E55BT Over-Ear Wireless Headphones Schwarz*
JBL E55BT Over-Ear Wireless Headphones Schwarz
Preis nicht verfügbar
(Kundenbewertungen)
Jetzt bestellen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Platz 4: Sennheiser Momentum

Platz 5: Beats Studio3

Platz 6: Mpow 059

Over-Ear-Kopfhörer Ratgeber – Das solltest du wissen

Von welchen Vorteilen kannst du bei Over-Ear-Kopfhörern profitieren?

Wie du bereits an der Bezeichnung dieser Kopfhörer erkennen kannst, liegen diese Kopfhörer vollständig über dem Ohr. Dadurch sind diese optimal für Musikliebhaber geeignet. Damit du zudem einen hohen Komfort genießen kannst, solltest du darauf achten, dass die Ohrmuscheln gepolstert sind.

Diese Polster sind zudem für den Schall nützlich. Dieser kann nicht nach außen gelangen und du kannst einen optimalen Klang genießen. Bei einigen Modellen kannst du eine aktive Geräuschunterdrückung finden. Dieses Noise Cancelling kannst du in vielen Bereichen nutzen.

Welche Vorteile und Nachteile bieten dir Over-Ear-Kopfhörer?

Vorteile
  • Leichtes Verstauen
  • Guter Klang
  • Kopfbügel einstellbar
  • Offene Bauweise
  • Einige Modelle mit Bluetooth
Nachteile
  • Große Auswahl
  • Produzierung ausgewogener Klänge nicht möglich
  • Geringer Tragekomfort je nach Modell

Unterschied zwischen On-Ear-Kopfhörern und In-Ear-Kopfhörern zu Over-Ear-Kopfhörern?

On-Ear-Kopfhörer liegen nur auf dem Ohr und umschließen das Ohr nicht vollständig. Dadurch kann der Klang schlechter sein. Allerdings sind On-Ear-Kopfhörer vergleichsweise günstiger.

Bei In-Ear-Kopfhörern kannst du von einem hohen Tragekomfort profitieren.  Die Kopfhörer sind leichter und du hast keinen störenden Bügel.

Für welche Arten von Over-Ear-Kopfhörern kannst du dich entscheiden?

Auch wenn es sich hierbei bereits um eine Art von Kopfhörern handelt, kannst du auch bei Over-Ear-Kopfhörern verschiedene Arten finden. Daher solltest du dir diese genauer ansehen, um die wirklich optimalen Kopfhörer für dich zu finden. Nur so kannst du eine für dich zufriedenstellende Kaufentscheidung treffen.

Over-Ear-Kopfhörer mit Kabel

In den meisten Fällen handelt es sich bei dieser Art von Kopfhörern um die günstigste. Du kannst diese Kopfhörer an deine Anlage anschließen. Dabei ist es irrelevant ob es sich um eine Stereoanlage oder eine HiFi-Anlage handelt. Auch Modelle mit Bluetooth kannst du finden, die du dennoch mithilfe eines Kabels verbinden kannst. Dadurch musst du nicht ständig auf den Akkustand achten.

Jedoch hat diese Art von Over-Ear-Kopfhörern auch den Nachteil, dass du immer auf die Kabellänge achten musst. Das bedeutet, du bist nicht so flexibel.

Over-Ear-Kopfhörer ohne Kabel

Im Gegensatz zu der oben genannten Kopfhörerart kannst du dich auch für kabellose Modelle entscheiden. Diese kannst du per Bluetooth an deine Audioquelle verbinden. Mit dieser Kopfhörerart bist du flexibler, da du auf kein Kabel achten musst. Jedoch musst du dennoch auf die Reichweite achten. In den meisten Fällen handelt es sich um eine Reichweite von 10 Metern.

Je nachdem wo du dich befindest, kann die Klangqualität negativ beeinflusst werden. Insbesondere, wenn Wände vorhanden sind. Allerdings kannst du diese Kopfhörer mit vielen verschiedenen Geräten koppeln. So muss nicht zwingend eine Anlage vorhanden sein. Du kannst die Over-Ear-Kopfhörer ohne Kabel auch mit deinem Smartphone koppeln.

Kopfhörer mit integrierter Sprachfunktion

Solltest du dich für diese Funktion entscheiden solltest du dir die technischen Voraussetzungen genauer ansehen.

Welche Eigenschaften sollten Over-Ear-Kopfhörer besitzen?

Die Größe und das Gewicht

Nicht nur die technischen Daten oder das Mikrofon sind wichtig. Je nach Modell solltest du dir auch die Akkulaufzeit genauer ansehen. Am wichtigsten ist es allerdings, dass du dich für Kopfhörer entscheidest, die ein geringes Gewicht aufweisen. Denn gerade, wenn du diese Kopfhörer über einen längeren Zeitraum trägst, sollte ein niedriges Gewicht vorhanden sein. Dadurch kannst du zusätzlich von einem hohen Tragekomfort profitieren.

Das Tragekomfort

Um ein hohen Tragekomfort zu genießen, ist das Gewicht sowie die Größe wichtig. Ebenso das Material aus dem der Kopfhörer hergestellt ist. In den meisten Fällen besitzen preiswerte Modelle keine richtigen Polster. Vielmehr sind diese mit einem weichen Kunststoff bedeckt. Solltest du viel Wert auf einen hohen Tragekomfort legen, solltest du auf Memoryschaum oder Leder achten.

Das Noise Cancelling

Hierbei handelt es sich um die aktive Geräuschunterdrückung. Diese Funktion ist für viele Nutzer sehr wichtig. Das Noise Cancelling sorgt dafür, dass alle Geräusche in der Umgebung vollständig herausgefiltert werden. Dadurch kannst du von einer besonders guten Klangqualität profitieren. Wenn du viel Wert auf einen guten Klang legst, solltest du diese Funktion genauer betrachten und nutzen.

Das Mikrofon

Dieser Zusatz ist nur dann für dich wichtig, wenn du die Over-Ear-Kopfhörer gleichzeitig als Headset nutzen möchtest. Zudem kannst du mit diesem Zusatz die Sprachsteuerung nutzen. Das ist besonders nützlich, wenn du deine Kopfhörer mit deinem Smartphone koppeln möchtest.

Die Fernbedienung

Bei genauerer Betrachtung der verschiedenen Arten von Kopfhörern kannst du feststellen, dass diese mit einer Bluetooth-Funktion an der Ohrmuschel Bedienelemente besitzen. Hier kannst du die Lautstärke sowie die Geräuschunterdrückung und andere Funktionen einstellen. Modernere Kopfhörer kannst du mit deinem Smartphone steuern.

Die Faltbarkeit

Du kannst einige Modelle falten. Dadurch sind diese besonders gut für Reisen oder unterwegs geeignet. Allerdings solltest du bei diesen Arten darauf achten, dass du eine entsprechende Box besitzt. Dadurch kannst du deine faltbaren Over-Ear-Kopfhörer sicher transportieren.

Die Bluetooth-Funktion

In der Regel ist die Verbindung bei kabellosen Over-Ear-Kopfhörern mit Bluetooth möglich. Standardmäßig handelt es sich hierbei um Bluetooth 4.1 oder 4.2. Dadurch hast du einen geringeren Energieverbrauch und eine höhere Reichweite.

Die Akkulaufzeit

Solltest du dich für ein kabellosen Over-Ear-Kopfhörer entscheiden haben diese Kopfhörer einen Akku integriert. Das bedeutet allerdings, dass diese Kopfhörer ein höheres Gewicht aufweisen. In den meisten Fällen kannst du die Akkulaufzeit in der Produktebeschreibung nachlesen. Jedoch solltest du hier darauf achten, dass diese Angabe nicht immer der Realität entspricht. Günstige Modelle haben in der Regel eine Akkulaufzeit von 10 Stunden. Je mehr du in deine Over-Ear-Kopfhörer investierst, desto höher wird die Akkulaufzeit. So kannst du Modelle finden, die eine Laufzeit von 40 Stunden aufweisen.

Over-Ear-Kopfhörer – Das sagen Stiftung Warentest und Öko Test

Zu welchem Ergebnis ist Stiftung Warentest beim Over-Ear-Kopfhörer Test gekommen?

Stiftung Warentest hat diese Kopfhörerart getestet. Du kannst dir das Ergebnis kostenpflichtig auf der entsprechenden Webseite ansehen.

Hat Öko Test einen Test zu diesen Kopfhörern durchgeführt?

Öko Test hat noch keinen Test zu Over-Ear-Kopfhörern durchgeführt.

About the author

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.